Wer kennt solche Unterhaltungen nicht: Ich: Der Build-Vorgang schlägt fehl. Wer hat als letztes eingecheckt? Er: Ich wars Ich: Herzlichen Glückwunsch! Du hast den Build kaputt gemacht. Er: Bei mir läufts! Was ist die Moral der Geschichte? Ob es auf dem eigenen Rechner kompiliert ist egal. Der Build Server (und nur der) ist wirklich wichtig! Daher möchte ich aus gegebenem Anlass an dieser Stelle an folgende Zertifizierung erinnern: Alternativ kann das Ganze übrigens auch in Form eines Awards vergeben werden: [...]

Ich weiß, ich bin spät, aber zum Glück noch nicht zu spät. MSDN Deutschland hat zur Blog-Parade aufgerufen und fragt nach den drei Lieblings-Entwickler-Tools. Nachdem Mario, Alex, Jan und viele andere auch schon mit gemacht haben, möchte ich meinen Senf selbstverständlich auch zum Besten geben. Das Visual Studio zur Grundausstattung eines Entwicklers gehört setze ich mal voraus und lasse es daher außen vor. Nun aber zu meinen Top 3. [...]

Kürzlich versuchte ich via stsadm -o restore das Sharepoint Backup eines Kundens auf meinem Entwicklungsrechner einzuspielen. Obwohl die Wiederherstellung problemlos lief, kam beim anschließenden Aufrufen der Seite stets nur die statische Meldung: HTTP 500, interner Serverfehler. Sowohl das Eventlog, als auch die Sharepoint-Log Dateien gaben keinen Aufschluss zur Ursache des Fehlers. Auch Google und Co waren wenig hilfreich. Nach stundenlangem Probieren konnte ich die Ursache glücklicherweise doch finden: Sowohl der Kunde, als auch ich hatten einen englischen MOSS auf einem englischen Windows 2003 Server installiert. [...]

Wer den RSS Feed seines Blogs via Feedburner publiziert, kann mit Hilfe eines FeedFlares sehr einfach einen dynamischen Dotnet-kicks.de Link unter jeden Eintrag setzen. Dazu ist wie folgt vorzugehen: Einloggen bei feedburner Feed zur Verwaltung auswählen Registrierkarte Optimize anklicken. Links im Menü den Punkt FeedFlare wählen Neuen Flare hinzufügen Eine passende Flare Datei, die von jedem Benutzt werden darf, befindet sich auf meiner Homepage unter http://www.codemurai.de/downloads/kick_it-deflare.xml Speichern und Aktivieren Das Ergebnis genießen ;-)

Da immer mehr und mehr meiner Freunde, Kunden und Kollegen auf Office 2007 umsteigen werde ich in letzter Zeit häufiger gefragt, wo sich ein unter 2003 bekannter Menüpunkt innerhalb des Office 2007 Ribbons versteckt. Die Frage lässt sich relativ leicht durch die folgenden drei interaktiven “Handbücher” beantworten: Interaktives Referenzhandbuch: Befehle in Excel 2003 und Excel 2007 im Vergleich Interaktives Referenzhandbuch: Befehle in Word 2003 und Word 2007 im Vergleich Interaktives Referenzhandbuch: Befehle in PowerPoint 2003 und PowerPoint 2007 im Vergleich Wer es noch nicht kennt: [...]

Seit über drei Jahren ist ASP.NET 2.0 nun schon in der Final Version auf dem Markt und bis Mitte letzter Woche habe ich sie übersehen: Die Eigenschaft AssociatedControlID des ASP.NET Label Controls. Bisher habe ich auf den Einsatz dieses Controls möglichst verzichtet, da es in meinen Augen “nur” einen unnötigen Span-Tag um meinen Text setzt. Habe ich in meiner aspx Seite also folgenden Code: /asp:LabelIch bin eine Textbox/asp:TextBox wird dies zu folgendem Markup: [...]

Dienstag Abend fand ich folgende E-Mail in meinem Postfach: Dear Andre,Congratulations! We are pleased to present you with the 2008 Infragistics MVP Award! Your actions in the community have not only promoted the spirit of community but have also helped other professionals in the industry to be more successful each and every day. This award is our way of thanking you for your contributions. […] Thank you again,Tony LombardoAnthony LombardoLead Technical EvangelistInfragistics, Inc. [...]

Während der Keynote der Basta! Spring 2009 kam die Frage auf, welche der Teilnehmer die Erneuerungen des .NET Frameworks 3.0 bzw. 3.5 oder 3.5 SP 1 bereits produktiv nutzen. Die Anzahl der Meldungen konnte man an einer Hand abzählen. Sie lag demnach deutlich im einstelligen Prozentbereich! Interessanterweise spiegelt dies auch die Beobachtungen wieder, die ich im Rahmen meiner Tätigkeit als Consultant bei meinen Kunden sammeln konnte. Häufig scheint man einfach also so tief in der Entwicklung / Pflege eines Langläuferprojekts zu stecken, dass der Einsatz der neuen Versionen/Features schlichtweg nicht möglich ist. [...]

Genau ein Jahr und einen Monat ist es nun her, dass Eric Berres, Markus Renning, Thomas Naunheim und ich die .NET User Group Koblenz ins Leben riefen. Ein Jahr und einen Monat? Ist das nicht ein wenig spät für eine Gratulation? Normalerweise schon, aber aufgrund meiner anderen Aktivitäten (Familie, Job, Hausbau, Basta Vortrag, …) lag mein Blog in den letzten Wochen ein wenig brach, so dass ich erst jetzt dazu komme, der DNUG Koblenz zu gratulieren. [...]

Heute versuchte ich mein erstes Outlook 2007 Add-In unter Visual Studio 2008 zu entwickeln. Nachdem ich bereits einiges an Code geschrieben hatte, wagte ich den ersten Kompiliervorgang. Das Ergebnis war allerdings wenig erfreulich, denn anstatt mir ein das Ergebnis meines Kompiliervorgangs anzuzeigen, ging Visual Studio einfach kommentarlos zu. Um auszuschließen, dass es an meinem Code lag, stellte ich dasselbe zusätzlich noch mit einem leeren Outlook 2007 Add-In nach. (Glücklicherweise) war das Resultat gleich :-) [...]